BasketballBasketballer laden zum letzten Tip-Off des Jahres

Es ist mal wieder so weit. Der Nikolaus ist vorbei und im Schuh der Basketballer war das Rückspiel gegen IK Olympia Mitte. Das Hinspiel ging zwar mit 55:90 an die Olympioniken, aber das bedeutet nicht, dass unsere Sterne sich unter Wert verkaufen möchten. In den letzten Spielen haben die Jungs immer ganz gut mitgespielt und in den letzten zwei Spielen sogar bis ins dritte Viertel immer souverän geführt. Doch wegen Konditions- und Foulproblematiken gingen diese Spiele leider nicht auf das Konto unserer Roten. Im Interview mit dem Trainer Hendrik Neumann war nur eine Richtung festzustellen. Hendrik Neumann: “Das Ziel ist klar und da es noch das letzte Spiel im Jahr 2012 ist wäre es blamabel ohne einen Sieg aus dem Jahr zugehen. Natürlich ist eine Niederlage durchaus wahrscheinlich aber auch vermeidbar und selbst wenn. Wir haben in den letzten paar Tagen hart trainiert und wir werden uns nicht so leicht geschlagen geben.“

Am Sonntag, den 09.12.2012, treten unsere Jungs in der Lehrter Straße 59 beim Poststadion gegen den 6. Platzierten IK Olympia Mitte an. Das Spiel beginnt um 15 Uhr.

Fakten:

Tabelle

Platz: Team: W: L: Körbe:

1. Prenzlhainer Eichhörnchen 9 0 547:400

2. SVB Brauereien 3 9 1 616:497

3. SV Neukölln 09 6 2 438:373

4. SSV Intercor 2 5 3 419:353

5. Berlin Tiger 4 5 4 477:406

6. IK Olympia Mitte 4 3 370:341

7. City Basket Berlin 2 3 6 350:435

8. BG Spandau 3 2 7 409:560

9. Roter Stern Nordost Berlin 1 8 388:622

10. Hellas Basket 2 0 10 55:82

 

Die letzten 3 Spiele:

Roter Stern Nordost Berlin

Prenzlhainer Eichhörnchen vs. Roter Stern Nordost Berlin 86 : 65 (N)

Roter Stern Nordost Berlin vs. Berlin Tiger 4 41 : 63 (N)

Roter Stern Nordost Berlin vs. SSV Intercor 2 52 : 81 (N)

 

IK Olympia Mitte

BG Spandau 3 vs. IK Olympia Mitte 62 : 71 (S)

SVB Brauereien 3 vs. IK Olympia Mitte 80 : 76 (N)

SV Neukölln 09 vs. IK Olympia Mitte